Du möchtest Deine Bestellung zurückgeben? So gehst Du vor:

 

Schritt 1: Kontakt aufnehmen Falls die Ware beschädigt ist oder andere Gründe für eine Kontaktaufnahme bestehen, sende uns bitte eine E-Mail an hello@baenny.com. Gib dabei Deine Bestellnummer und den Grund der Rücksendung an.

Schritt 2: Rücksendeetikett und Kosten Für die Rücksendung erhältst Du von uns kein Rücksendeetikett, da die Kosten der Rücksendung von Dir getragen werden müssen. Bitte adressiere das Paket an:

baenny GmbH & Co. KG
Am Zehnthof 189
45307 Essen
 

Schritt 3: Verpackung Bitte verpacke die Ware sorgfältig, am besten in der Originalverpackung, um Beschädigungen während des Transports zu vermeiden.

Schritt 4: Rücksendung Bringe das Paket zu einem Postdienstleister Deiner Wahl. Die Rücksendekosten trägst Du selbst. Bewahre den Einlieferungsbeleg als Nachweis auf.

Schritt 5: 30 Tage Testzeitraum Du hast die Möglichkeit, unsere Produkte 30 Tage lang zu testen. Innerhalb dieser Zeit kannst Du die Ware ohne Angabe von Gründen an uns zurücksenden.

Schritt 6: Prüfung Sobald Deine Rücksendung bei uns eingetroffen ist, wird die Ware von unserem Team sorgfältig auf ihren Zustand geprüft. Wir achten dabei genau darauf, ob die Artikel beschädigt oder abgenutzt sind. Diese sorgfältige Überprüfung gewährleistet, dass der Prozess der Rückabwicklung fair und transparent abläuft. Nach abgeschlossener Prüfung gehen wir zum nächsten Schritt der Erstattung über.

Schritt 7: Erstattung Nachdem die Retoure bei uns eingegangen und geprüft wurde und alles ok ist, erstatten wir den Kaufpreis über die von Dir verwendete Zahlungsmethode. Bitte beachte, dass die Bearbeitung einige Tage in Anspruch nehmen kann.